Wasserschäden

Ganz egal ob Rohrbruch, geplatzter Schlauch oder Überschwemmung, Wasser verursacht Schäden in Wänden, Decken und Bodenbelägen, meist ist sogar der ganze Bodenaufbau durchnässt.

Eine schnelle gründliche Austrocknung mit geeigneten Geräten ist dringend notwendig um Folgeschäden, wie beispielsweise Schimmelbefall, zu vermeiden.

Auf Wunsch übernehmen wir die Komplettsanierung Ihres Wasserschadens und rechnen direkt mit Ihrer Versicherung ab.

Ein Teil unseres Repertoires:

  • zerstörungsfreie Leckagerortung
  • Estrich - Dämmschicht - Trocknung (Überdruck - bzw. Unterdruckverfahren)
  • Wand - und Raumtrocknung (Kondenstrockner, Infrarotheizstrahler)
  • Entfernen und Erneuern von durchnässten Gipskartonwänden und -decken, Holzdecken, Parkett, Laminat, Kork, Teppich und PVC
  • Verlegen von Trockenestrich